Feldenkrais

Die Feldenkrais-Methode ist nach dem israelischen Physiker Dr. Moshe Feldenkrais (1904-1984)benannt. Der Bewegungslehrer entwickelte zahlreiche Lektionen für alle Gelenke und Bewegungsfunktionen des Körpers. So konnte er seine durch eine Knieverletzung eingeschränkte Gehfähigkeit wiederherstellen. Er selbst verstand seine Methode nicht als Therapie, sondern als Lernprozess, durch den ungünstige Gewohnheiten in Haltung und Bewegung tiefgreifend verändert werden. Im  Mittelpunkt steht dabei die aufmerksame Wahrnehmung von Bewegungsabläufen. Durch sie können wir selbst steuernd in die Bewegung eingreifen und positive Veränderungen im Bewegungsmuster herbeiführen.

 

 

Download
Feldenkrais Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 83.3 KB

Bettina Reuber

Entspannungspädagogin &

Peter Hess®-Klangmassagepraktikerin

Lerncoach

Psychologische Beratung

Breslauer Str. 5

36275 Kirchheim

Tel: 06625 - 344 37 67

Mobil: 0173 - 527 64 55



Dt. Tai Chi Bund - Dachverband für Tai Chi und Qigong e. V. gegr. 1996